Tag 11

Moin, hab grad wieder eine Spätschicht hinter mir, diesmal hat die Bettgehprozedur sogar nur 25 min gedauert, und morgen gehts dann wieder zur Frühschicht raus.

Danach treffe ich mich mit Maren, meinem Buddy (zur Erläuterung was das ist klau ich mal Nicos Erklärung "Buddys sind eigentlich Volunteer-Kollegen (ein Neuling und ein nicht-Neuling), die einem Helfen sich schneller an das neue Umfeld zu gewöhnen, evtl. den Neuling rumzuführen und ihm Hilfe und ein offenes Ohr anzubieten.", sowie ihrer Mitbewohnerin und zwei weiteren Volunteers in Edinburgh um die Stadt mal ein bisschen unsicher zu machen

Samstag geht es dann mit meiner Hostfamily und José nach Innellan für eine Woche, Urlaub im geerbten Ferienhaus

Leider ohne Internetanschluss, aber danach poste ich wieder was!

Jetzt gönn ich mir noch ein völlig überteuertes Tuborg aus der 275ml Flasche und ne Folge Scrubs, und dann gehts ab in die Heia!

Prost

1 Kommentar 15.10.10 00:28, kommentieren

Tag 09

So, hab grad die heutige Spätschicht hinter mir, morgen früh um 8 gehts danns chon wieder raus zur Frühschicht, fuck of!

Jedenfalls hab ich heut mal übers Sozialsystem nachgedacht und wunder mich, wie es sein kann, dass man einem Schwerstgeschädigten einen Zivi/FSJler zuordnet.

Es ist ja nicht so, dass die Arbeit sonderlich anstrengend wäre, aber wenn man Vormittags alleine mit seinem Serviceuser zu Hause ist trägt man n ganzen Haufen Verantwortung, und ich müsste hier für ziemlich alles gerade stehn... Naja, was solls?!

Good Night

1 Kommentar 13.10.10 00:39, kommentieren